Flair-Vielfalt-Lebensqualität: Maisonette-Wohnung mit Wohlfühlfaktor in bevorzugter Lage Herderns

Objektart
Wohnung
Objekttyp
Maisonette
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
79104
Ort
Freiburg
ImmoNr
2022-111
Wohnfläche
ca. 108 m²
Anzahl Zimmer
4
Anzahl Badezimmer
2
Kaufpreis
1.047.020,00 €
Baujahr lt. Energieausweis
2021
wesentlicher Energieträger
Elektro
Energieeffizienzklasse
A+
Energieausweis gültig bis
04.04.2032
Energieausweis
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
18 kWh/(m²a)
PDF-Exposé
Deine Anfrage zu der Immobilie „Flair-Vielfalt-Lebensqualität: Maisonette-Wohnung mit Wohlfühlfaktor in bevorzugter Lage Herderns“ (2022-111)
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Beschreibung

Zentral, ruhig & idyllisch wohnen in Freiburg's beliebtestem Stadtteil: Herdern. Die Maisonette-Wohnung unseres Bauvorhabens im Jägerhäusleweg 17 liegt im hübschen und gehobenen Stadtteil Herdern - ein schönes, gepflegtes Wohn- und Villenviertel, dem sogenannten „Balkon“ Freiburgs. Durch die Westausrichtung des Objekts genießen Sie mit Weitblick die herrliche Nachmittags- und Abendsonne in einer schönen, gewachsenen Wohngegend. Die DG-Wohnung über zwei Etagen erstreckt sich über ca. 108 qm und verfügt über 4 Zimmer mit hochwertiger Ausstattung.

Lage

Herdern grenzt nordöstlich gelegen nicht nur an die Freiburger Innenstadt, sondern auch direkt an die Westhänge des Rosskopfes und bietet somit die Gelegenheit, in nur wenigen Minuten den stressigen Alltag und den Trubel der Stadt hinter sich zu lassen, sonnige Wiesen zu erklimmen und bei einem wunderbaren Ausblick erst einmal alles andere zu vergessen. Der ebenerdige Teil Herderns, ein ehemaliges Weindorf, glänzt mit herrlichen Alleen und Jugendstilvillen. Restaurants wie das Vorderhaus, die „Rose“ und das „Chadda Thai“ sind legendär, der Botanische Garten der Universität ist immer ein Abstecher wert. Keine großen Straßen, viel Grün, viel Ruhe und trotzdem alles Wichtige in nächster Nähe. Fußläufig von unserem Neubauprojekt entfernt findet sich der dörfliche Ortskern mit Läden und Lädchen, Café und kleiner Eismanufaktur um die Urbanskirche. Gern geht man hier auf dem Kirchplatz St. Urban dienstags und freitags auch auf den schönen Bauernmarkt. Die Infrastruktur im Quartier ist sehr gut. Vor Ort gibt es Kindergärten, Grundschule sowie weiterführende Schulen, wie die Realschule, das Friedrich-Gymnasium und das Droste-Hülshoff-Gymnasium. Auch die Verkehrsanbindung des Stadtteils ist sehr gut. Herdern ist in den öffentlichen Nahverkehr durch den Haltepunkt Freiburg-Herdern an der Rheintalbahn eingebunden. Hier halten Züge des Regionalverkehrs Richtung Offenburg (Norden) und Basel (Süden). Hinzu kommen Verbindungen der Elztalbahn. Zudem verkehrt auf der Habsburgerstraße die Linie 4 der Freiburger Stadtbahn, mit der man in wenigen Minuten die Freiburger Stadtmitte erreicht. Wer in Herdern lebt, muss keine Kompromisse machen. Herdern ist eine ruhige Wohngegend und gleichzeitig kann man innerhalb weniger Minuten den Trubel der Innenstadt erreichen. Herdern ist zentral, beschaulich, aufgeweckt, entspannt, lebendig, kurz: perfekt!

Ausstattung

° Landhausdielen in Eiche ° Hochwertige Fliesen in Bad und Küche ° Bäder ausgestattet mit hochwertigen Sanitäreinrichtungen von Villeroy & Boch ° bodenebene Duschen mit Kabinen aus Echtglas ° Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung ° Elektrische Rollläden & Jalousie ° Gegensprechanlage mit Videoüberwachung ° Aufzug begehbar von der Tiefgarage ° KFW Effizienzhaus 55 Bezug: Frühjahr 2023

Ähnliche Objekte

Objekt-Nr.:
2022-113 
Preis:
989.000,00 € 
Wohnfläche:
ca. 115 m² 
Zimmer:
Objekt-Nr.:
2022-114 
Preis:
765.400,00 € 
Wohnfläche:
ca. 86 m² 
Zimmer:
Objekt-Nr.:
2022-121 
Preis:
800.000,00 € 
Wohnfläche:
ca. 148 m² 
Zimmer:
Objekt-Nr.:
2022-124 
Preis:
916.750,00 € 
Wohnfläche:
ca. 95 m² 
Zimmer:
Objekt-Nr.:
2022-125 
Preis:
864.500,00 € 
Wohnfläche:
ca. 91 m² 
Zimmer: